By ANGELIKA DIEZINGER

ISBN-10: 3322916324

ISBN-13: 9783322916327

ISBN-10: 3810004847

ISBN-13: 9783810004840

Show description

Read or Download Am Rande der Arbeitsgesellschaft: Weibliche Behinderte und Erwerbslose PDF

Similar nonfiction_10 books

Adrien Albert (auth.)'s The Selectivity of Drugs PDF

1. 1 what's Selectivity? objective, and crop protecting agent for the A biologically-active substance is related to be moment, yet there's no basic distinction selective if it strongly impacts yes cells with­ of precept of their mode of motion. out inflicting any switch in others, even if the Drug remedy has , essentially sorts of cells are shut neighbours.

Download PDF by David J. Brooks (auth.), Ann M. Graybiel, Mahlon R. Delong,: The Basal Ganglia VI

This quantity, the 6th within the IBAGS sequence, summarizes significant contributions in medical and simple examine at the basal ganglia. The 6th assembly of the Society was once hung on Cape Cod, within the kingdom of Massachusetts, united states, in October, 1998. Altogether sixteen nations have been represented through 227 contributors. This quantity comprises papers contributed by means of individuals.

Extra resources for Am Rande der Arbeitsgesellschaft: Weibliche Behinderte und Erwerbslose

Sample text

Nicht in den Blick, daß es in den westlichen Industrienationen z. B. seit Jahrzehnten starke Gewerkschaftsbewegungungen gibt, die sich ihre sozialpolitischen Errungenschaften nicht kampflos aus der Hand schlagen lassen werden. Auch der Staat wird aufgrund seines Selbsterhaltungsinteresses ähnlich wie die Parteien nur die sozialpolitischen Errungenschaften abbauen oder in Frage stellen, die nicht durch starke pressure groups gestützt werden. 62 Zu befürchten ist allerdings, daß sich die männlichen ,freien Lohnarbeiter' der westlichen Industrienationen in ihrer Politik von der Auffassung leiten lassen, daß sie ihren Lebensstandard und ihren sozialen Status nur dann annäherungsweise halten können, wenn sie mit dem Kapital gemeinsam die Frauen in den Industrienationen und die Arbeitskräfte in der Dritten Welt ausbeuten und unterdrücken.

Kategorische Unterordnung unter Männer "Dies trifft besonders fur die verheiratete Frau zu, für die diese Unterwerfung gewissermaßen erfunden wurde. Dadurch werden nicht nur die formalen rechtlichen Aspekte des Lebens, sondern ebenfalls das eigene Selbstkonzept und die menschlichen Beziehungen betroffen. "44 Zusammenfassend stellt Suzanne Keller fest, daß die weibliche Rolle im wesentlichen bedeutet, Autonomie gegen Sicherheit einzutauschen. "Ob dies ein guter oder schlechter Tausch ist, hängt davon ab, in welcher Welt man lebt", welche Lebensvorstellungen und Wünsche Mädchen und Frauen haben.

Hohe strukturelle Arbeitslosigkeit Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt für Mädchen und junge Frauen sind schlecht. In 1982 rechnet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (lAB) der Bundesanstalt für Arbeit mit rund 1,8 Mio Arbeitslosen. Die 1,5 MioSchwelle wird im Jahresverlauf kaum unterschritten. Ende des Jahres soll die Grenze zu 2 Mio Arbeitslosen sogar spürbar überschritten sein. Im Februar 1982 lag die Arbeitslosenquote bei Männern bei 7,8 %, die der Frauen bei 8,6 %. Die höchsten Arbeitslosenquoten unter den Frauen hatten die 15-30jährigen.

Download PDF sample

Am Rande der Arbeitsgesellschaft: Weibliche Behinderte und Erwerbslose by ANGELIKA DIEZINGER


by James
4.4

Get Am Rande der Arbeitsgesellschaft: Weibliche Behinderte und PDF
Rated 4.52 of 5 – based on 8 votes